Beschreibung Alpine Wettbewerbe

 
Die Alpinen Wettbewerbe werden entlang der Piste Gurschen ausgetragen.
 
Der Start vom SVSE-Nachmittagsrennen, vom Riesenslalom und des Slaloms erfolgt aus dem Starthaus.

Der Startpunkt ist ab der Mittelstation der Gemsstockbahn zu erreichen.
 
Übersicht Startpunkt
 
 
Riesenslalom
Den Riesenslalom führen wir in zwei Läufen durch.
Der Start liegt rund 50 Höhenmeter unterhalb der Zwischenstation Gurschenalp auf 2170müM und heisst «Gurschen». Die beiden Läufe beinhalten rund 30 Tore und überwinden 145 Höhenmeter.
 
 
Slalom
Gemäss Beschluss vom Jahrestreffen 2018 wird dieses Jahr versuchsweise nur noch ein gesamter Slalom (2 Läufe) für alle Kategorien ausgetragen. Die Startreihenfolge wurde wie folgt festgelegt:
- Damen Snowboard
- Herren Snowboard
- Damen 2
- Damen 1
- Damen Juniorinnen
- Herren 6
- Herren 5
- Herren 4
- Herren 3
- Herren Elite
- Herren 2
- Herren 1


Die Ziffer 11 im Reglement Wintersport wird bis zur definitiven Umsetzung wie folgt geändert:

Der Slalom in Andermatt überwindet ca. 120 Höhenmeter und umfasst cirka 45 Tore.

 

 

       
 
 
der Versicherer des öffentlichen Verkehrs
Wohlbefinden unter härtesten Bedingungen
 
Link zu www.svse.ch