Grusswort der Direktorin
Viamala Tourismus

 

 



 
Herzlich willkommen in Splügen!

Splügen gilt als eines der ältesten und typischsten Passdörfer Graubündens. Der jahrtausendalte Transitverkehr über die Alpenpässe Splügen und San Bernardino hat das Leben im Rheinwald geprägt und ist in Splügen noch heute sichtbar. Grosse, italienisch anmutende Steinhäuser stehen hier unmittelbar neben den sonnengebräunten Holzhäu-sern im Walserstil.

Neben der grossartigen Geschichte und Kultur wartet ein vielfältiges Wintersportangebot im alpinen und nordischen Bereich auf Sie.

Gäste empfangen und Durchreisende bewirten, dies ist in Splügen und im Rheinwald Tradition. Unsere Region ist seit römischer Zeit nachgewiesener-massen Transitgebiet für Waren- und Personenverkehr, und der Splügenpass war einer der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen in Europa. So machten viele Reisende aus Adel, Politik und Wissenschaft auf Ihrer Reise in den oder vom Süden Halt.

Wir freuen uns sehr, dass auch die Wintersportgruppe des SVSE, nach 2013, Splügen wiederum als Austragungsort für ihre Schweizermeisterschaft gewählt hat.
Schon jetzt wünschen wir Ihnen einen erlebnisreichen und gemütlichen Auf-enthalt in Splügen.

Denise Dillier
Viamala Tourismus Direktorin
 
   
   
   
 
 
der Versicherer des öffentlichen Verkehrs
Wohlbefinden unter härtesten Bedingungen
 
Link zu www.svse.ch